Hoyershausen, Ortsteil Lübbrechtsen

haus

In einem idyllischem Tal, eingebettet zwischen Duinger Berg und Külf, liegt die kleine Ortschaft Lübbrechtsen. Aus verschiedenen Ortschroniken geht hervor, dass der Ort früher überwiegend landwirtschaftlich geprägt war. Große Hofstellen prägten und zeigen noch heute ein einzigartiges Dorfbild. Neben der Landwirtschaft gab es aber auch Handwerker. In Lübbrechtsen waren vor dem 2. Weltkrieg zwei Tischler, zwei Schmieden, zwei Gasthöfe, zwei Schneidermeister mit Gesellen, ein Maurermeister, ein Lebensmittelladen mit Poststelle und ein Schuster sowie ein Sattler ansässig. Erstmals ist der Ort und Name Luiberteshusun in einer Schenkungsliste im Kloster Corvey erwähnt. Genau lässt sich d... [mehr]

Bürgermeisterin

Frau Ursula Senne Ursula Senne

Bruchfeldstr. 1 A
OT Lübbrechtsen
31093 Hoyershausen

Wappen

Dienstag, 30.08.2016, 03:25